Automatik-Makro-Zwischenringe für Nikon Z-Bajonett Systemkameras (MK-Z-AF)

Artikelnummer: 6785

  • Übertragung aller Automatikfunktionen
  • Günstige Alternative zu Makro Objektiven
  • Für Nikon Z Systemkameras

Kategorie: Makro-Zwischenringe


49,90 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Deutsche Post)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

 


Automatik-Makro-Zwischenringe für Nikon Z-Bajonett Systemkameras
(MK-Z-AF)

Die Verwendung dieser Automatik-Makrozwischenringe ermöglicht Ihnen, auch kleine Objekte (z. B. Schmuck, Blumen, Insekten) mit Ihrer Systemkamera groß herauszubringen. Hierzu setzen Sie einfach, je nach Bedarf, einen oder beide Ringe zwischen Kameragehäuse und Objektiv.

Die Zwischenringe verbessern die Nahgrenze und somit den Abbildungsmaßstab von Objektiven. Daher können Sie näher an Ihr Motiv heranzugehen und damit auch kleinste Details präzise ablichten. Je nach Motivsituation lassen sich die zwei unterschiedlich langen Ringe (11mm, 18mm) schnell und einfach in ihrer Kombination ändern.
Alle Automatikfunktionen werden übertragen. Für ideale Ergebnisse empfehlen wir die Benutzung eines Stativs oder eines Einstellschlittens und die Gewährleistung von viel Licht. Außerdem ist eine kleine Telebrennweite von Vorteil, da dann der Abstand zwischen der Objektivvorderkante und dem Motiv größer wird.

Technische Details:

  • Material: Kunststoff und Aluminium
  • Vergoldete Systemkontakte
  • Maße: 11mm und 18mm
  • Gewicht ca. 105g

Kompatibilität:

  • Nikon Z Systemkameras (Z 6, Z 7, Z 50)

Lieferumfang:

  • 1 x MK-Z-AF Makro-Zwischenringe (11mm und 18mm)

Kamera-Bajonett: Nikon Z
Material: Kunststoff
Versandgewicht:0,03 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.